Starkes Team – starke Leistung

Garten- und Landschaftsbau mit Anspruch.
Wo wir hingehen, hinterlassen wir Spuren und prägen das Stadtbild. Gemeinsam wachsen, im Team von erhardt Galabau!

Starkes Team – starke Leistung

Garten- und Landschaftsbau mit Anspruch.
Wo wir hingehen, hinterlassen wir Spuren und prägen das Stadtbild. Gemeinsam wachsen, im Team von erhardt Galabau!

Was wir bewegen…

…und was uns aktuell bewegt. Lebendige Unternehmenskultur gibt's hier zum Nachlesen.
Einfach mehr über uns erfahren.

Was wir bewegen...

…und was uns aktuell bewegt.
Lebendige Unternehmenskultur gibt's hier zum Nachlesen.

Einfach mehr über uns erfahren.

27.11.2020

Frauenpower im Galabau

Starke Kolleginnen in unserem Team

Die Landschaftsgärtnerin – immer noch selten anzutreffen

Grundsätzlich bleibt noch viel zu tun in Sachen Frauenförderung im Galabau. Der Beruf ist nach wie vor eine Männerdomäne. Für 2016 stellte das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft in einer Erhebung fest, dass nur 11% der neuen Auszubildenden der Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau weiblich waren. (Quelle: Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft - Zugriffsdatum: 27.11.2020).


Wir stellen die starken Frauen im erhardt-Team vor:

Nadine Schmitt, Facharbeiterin

Sie liefert den Beweis, dass Frauen auch auf der Baustelle richtig feste mit anpacken können und auf gar keinen Fall zu viel Respekt vor schweren Maschinen haben müssen.

Nadine hat den Beruf von der Pike auf bei uns gelernt und könnte den Bagger wohl selbst im Schlaf steuern. Seit dem Abschluss ihrer Ausbildung 2018 ist sie bei uns als Facharbeiterin beschäftigt. Auf der Baustelle verlegt sie Leitungen, bedient Maschinen, bewegt richtig viel Erde und ist an unseren großen Projekten unmittelbar beteiligt. Natürlich darf sie sich auch kreativ ausleben, beispielsweise bei Pflanzarbeiten oder im Spielplatzbau.

Liebe Nadine, wir freuen uns jeden Tag darüber, dich mit deiner geballten Power bei uns im Team zu haben!

Unsere Powerfrau Nadine kennt keine Berührungsängste mit schwerem Gerät.
Unsere Powerfrau Nadine kennt keine Berührungsängste mit schwerem Gerät.

Olivia Ortlieb, Bauleiterin und Ausbilderin

Olivia ist 2019 als Bauleiterin zu uns gestoßen.
Bereits innerhalb kürzester Zeit hat sie sich durch ihren zielstrebigen Einsatz für den Erfolg unserer Projekte und ihr phänomenales Organisationstalent unentbehrlich für erhardt Galabau gemacht.

Gleichzeitig besitzt sie die Ausbildereignung und kümmert sich engagiert um unsere Nachwuchsfachkräfte. Unter anderem hat sie gemeinsam mit Kollege Raphael Fallet an der Entwicklung eines Modulhandbuchs mitgewirkt und sich für eine Intranetplattform stark gemacht, die den Azubis Möglichkeiten zum digitalen Lernen und zur Vernetzung bietet.

Karriere als Frau im Galabau? Olivia macht vor, wie’s geht!

Liebe Olivia, du gehst dem Nachwuchs mit bestem Beispiel voran. Was würden wir nur ohne dich machen?

Unsere Bauleiterin Olivia: Sie weiß genau, wo’s langgeht.
Unsere Bauleiterin Olivia: Sie weiß genau, wo’s langgeht.

To be continued …

Fazit: Zumindest bei uns sind erfolgreiche Frauen im Garten- und Landschaftsbau keine Ausnahmeerscheinung mehr. Wir möchten die Damenwelt ausdrücklich dazu ermuntern, diesen vielseitigen Beruf in Betracht zu ziehen. Bei uns seid ihr immer willkommen!

Positive Lichtblicke gibt es übrigens auch beim Galabau-Verband-Nachwuchs:
So hat beispielsweise in diesem Jahr zum ersten Mal in der fast 30-jährigen Geschichte des Landschaftsgärtner-Cups von Baden-Württemberg ein reines Frauenteam den Sieg davongetragen! Wir gratulieren ganz herzlich.

Das Gewinnerteam beim Landschaftsgärtner-Cup BW
Das Gewinnerteam beim Landschaftsgärtner-Cup BW
© Galabau BW | Petra Riedel