Was wir bewegen…

…und was uns aktuell bewegt. Lebendige Unternehmenskultur gibt's hier zum Nachlesen.
Einfach mehr über uns erfahren.

Was wir bewegen...

…und was uns aktuell bewegt.
Lebendige Unternehmenskultur gibt's hier zum Nachlesen.

Einfach mehr über uns erfahren.

07. Mai 2021

Erst die Arbeit, dann das Vergnügen …

Projekttag mit den erhardt-Azubis


Vergangenen Freitag kamen Azubicrew und Ausbilder*innen auf unserem Betriebsgelände am Karlsruher Ostring zusammen, um die ersten Ausbildungsmonate Revue passieren zu lassen. Auf der Agenda stand viel Organisatorisches, gepaart mit reichlich Zeit für intensiven Austausch. Und was wäre ein echter Teamtag ohne einen krönenden Abschluss …

Das volle Programm

Neben der Pflege der Berichtshefte und der individuellen Ausbildungspläne ging es insbesondere um die bereits bearbeiteten Online-Module.

Langeweile sollte also an diesem Tag gar nicht erst aufkommen. Unsere Azubis haben sich in den vergangenen Monaten mit vielfältigen praktischen und theoretischen Aufgabenstellungen auseinandergesetzt und konnten nun ihren Kollegen das präsentieren, was sie daraus mitgenommen hatten.

Dazu gab’s jede Menge Feedback und Zeit für Fragen und Anregungen.

Azubis im Einsatz
Azubis im Einsatz

Mauern dürfen die Azubis bald im eigenen "Quadranten".
Mauern dürfen die Azubis bald im eigenen "Quadranten".

Ausblick: Projekt „Azubigärten“

Bald kann’s auch damit richtig losgehen:
Am Ostring dürfen sich die Azubis kreativ austoben und jeweils einen eigenen abgesteckten Bereich von 3x3 Metern gestalten.
Während der restlichen Ausbildungszeit soll hier selbst Geplantes verwirklicht werden. Dafür stehen Natursteinpflaster, Platten, Mauersteine und vieles mehr zur freien Verfügung.
Am Freitag konnten alle die Materialien sichten und sich bereits erste Gedanken darüber machen, was auf ihrer Freifläche entstehen soll. Wir sind schon sehr gespannt!


Gute Laune beim „Anstempeln“

Spaß muss sein. Belohnung auch. Und so durften sich die Azubis als Highlight ihre Crew-Shirts verschönern. Für jedes abgeschlossene Modul ist ein eigener Stempel vorgesehen.

Es wird also in den kommenden Jahren noch so richtig voll auf dem Rücken werden. Wer wohl am Ende das Rennen macht und als Erster alle „Trophäen“ eingesammelt hat? Das Zeug dazu haben sie jedenfalls alle. 😊

Ein gelungener Abschluss für einen gelungenen Projekttag!

Projekttage dürfen Spaß machen!
Projekttage dürfen Spaß machen!