Was wir bewegen…

…und was uns aktuell bewegt. Lebendige Unternehmenskultur gibt's hier zum Nachlesen.
Einfach mehr über uns erfahren.

Was wir bewegen...

…und was uns aktuell bewegt.
Lebendige Unternehmenskultur gibt's hier zum Nachlesen.

Einfach mehr über uns erfahren.

25. Feb 2021

An die Astscheren, fertig, los!

Obstbaumschnitt bei dm mit gleich zwei Azubicrews


Gemeinsamer Praxistag: Seite an Seite durften unsere Azubis und der Nachwuchs von Westenfelder den Obstbäumen auf dem Parkhausdach der dm-Zentrale zu Leibe rücken.

Ein ganzes Sortiment an Astscheren wartete einsatzbereit auf unsere Auszubildenden, die hier einmal mehr die Gelegenheit bekamen, echtes Grundlagenwissen zu erlernen. Baumexperte Dali und unsere Ausbilderin Olivia Ortlieb begleiteten sie dabei. Ebenfalls mit von der Partie: Die Azubis vom Galabau-Betrieb Westenfelder, in Begleitung von Ausbilder Carsten.

Gemeinsam schneidet man einfach besser ab. 😉

Unsere Azubis wählen ihr Arbeitsgerät sorgfältig aus.
Unsere Azubis wählen ihr Arbeitsgerät sorgfältig aus.

Von der Theorie zur Praxis

Rund 25 Apfel-, Birnen- und Zwetschgenbäume standen auf dem Programm. Zunächst jedoch erklärte Kollege Dali den Azubis ausführlich, was es beim Gehölzschnitt im Allgemeinen und beim Obstbaumschnitt im Besonderen zu beachten gilt. Eine Einführung ins Thema gab es bereits mit dem Azubimodul „Pflanzenpflege“.

Heute allerdings konnten die Auszubildenden direkt von der jahrelangen Praxiserfahrung der Kollegen profitieren und sich alles gewissermaßen Schnitt für Schnitt zeigen lassen.

Experte Dali erklärt die Feinheiten.
Experte Dali erklärt die Feinheiten.

Endlich: Alle Azubis dürfen selbst ran

In Zweierteams durfte anschließend die nächste Baumpflegegeneration zum Schneiden antreten. Die Ausbilder haben zwischendurch Verbesserungsvorschläge gemacht und Unterstützung geleistet. Nach circa 3 Stunden waren die Bäume fit für die neue Saison.

Die Erkenntnis: Gar nicht immer so einfach, so ein Obstbaumschnitt … Aber Übung macht ja bekanntlich den Meister.


Ausbilderin Olivia prüft mit genauem Blick.
Ausbilderin Olivia prüft mit genauem Blick.

Achtung! Wer nun selbst im heimischen Garten ran möchte, sollte beachten: Ab März beginnt die gesetzliche Schonzeit für brütende Vögel, während der das Schneiden von Hecken und Bäumen nur eingeschränkt möglich ist.